Das comX bei Soundcloud

Unsere Empfehlung

 

Sophie - Einsam

Ein Song von Sophie zur aktuellen Corona Situation.

 

 Aufgenommen im comX Tonstudio

 

Viel Spaß beim Hören

 

 

 

 

Wir trauern um Biggi

Brigitta Ganzer, Biggi, ist in diesem Jahr 55 Jahre alt geworden. Wir trauern um unsere Kollegin, die nach langer Krankheit am 26. September 2021 friedlich eingeschlafen ist.

Wir, die Kolleginnen und Kollegen, Kinder, Jugendliche und Eltern vermissen sie sehr. Wir haben versucht zunächst einem großen Teil unserer Besucherschaft diese Nachricht persönlich mitzuteilen und möchten Biggi nun auch auf diesem Wege ehren und an sie erinnern.

Seit mehr als 30 Jahren arbeitete sie im Fuchsbezirk in verschiedenen Kinderfreizeiteinrichtungen, und seit über 20 Jahren ist sie Erzieherin in unserem comX Kinder-, Jugend- und Familienzentrum.

Biggi Ganzer hat Generationen von Kindern im Märkischen Viertel beim Kindsein und Erwachsenwerden begleitet, hat gespielt, gelacht, ermutigt, gelehrt, geholfen und ist mit den Kindern und deren Familien gereist.

Sie war eine herausragende Erzieherin, Kollegin und Mitarbeiterin. Als kreativer Feingeist hat sie Haus, Umgebung, Projekte, Veranstaltungen sowie die Öffentlichkeitsarbeit des comX maßgeblich mitgestaltet und den comX Kindern ein friedliches, aktives und glückliches Zusammensein ermöglicht.

Unsere gute Freundin und Kollegin Biggi hat ihren Kampf gegen den Krebs leider verloren. Ein wirklich besonderer Mensch ist damit aus dem Leben geschieden.

Biggi war die Seele des Kinderzentrums. Ihre Kreativität, ihr Organisationstalent und die Wertschätzung, die sie allen Besucherinnen und Besuchern entgegen gebracht hat, werden fehlen. Sie hat viele Kinder und Jugendliche auf ihrem Lebensweg begleitet.

Unser schönes Atelier war ihr zu Hause. Sie hat unzählige Angebote gestaltet und die Kinder immer wieder mit tollen Ideen begeistert. Wir haben ihren Zeichentisch im Atelier als Erinnerungstisch gestaltet. Jede Person die das möchte, ist eingeladen, dort zu verweilen und vielleicht auch die schönen Erlebnisse und Einnerungen mit anderen zu teilen. Schreibt ein paar Zeilen an oder über Biggi oder malt ein Bild. Das wäre ganz in ihrem Sinne. Wir werden die Werke dann zusammenfassen und für Alle sichtbar machen.

Dieser dann doch sehr plötzliche Tod hat uns als Team sehr geschockt und betroffen gemacht. Wir glauben aber, dass Biggi nicht gewollt hätte, dass wir in eine tiefe Trauer verfallen, sondern für die Besucherinnen und Besucher weiter da sind. Und genau das versuchen wir jetzt auch.

Wir werden dich nicht vergessen Biggi. Du hast einen sicheren und ewigen Platz in unserem comX-Herzen.

Biggi schaut vom Dach des comX auf das bunte Treiben