Offene Hörspielgruppe im comX Radio 

Unter der technischen Leitung von David Dwier ist eine offene Hörspielgruppe im comX entstanden. Die Arbeiten an unserem ersten Hörspiel "Stromausfall im comX" sind abgeschlossen und wir sind Stolz, euch unser Erstlingswerk vorstellen zu können:

Auch in Zukunft möchten wir verschiedene Hörspiele produzieren. Dabei seid ihr herzlich eingeladen mitzumachen! In der Regel treffen wir uns zuerst und sammeln Ideen für ein Thema. Wenn dieses feststeht, geht es daran eine Geschichte zu schreiben. Dabei sind alle Ideen wertvoll und je nach Anzahl der Teilnehmer, werden Charaktere geschaffen, die im Hörspiel auftauchen sollen. Aber auch die technische Umsetzung eines Hörspiels ist spannend: Es müssen Geräusche aufgenommen, Musik komponiert und Spannungseffekte erstellt werden. Dabei kann man spielerisch Aufnahmetechniken und die Geräte im Tonstudio kennenlernen und sich mit der speziellen Software im Audiobereich befassen.