1 Billion Rising - weltweite Aktion gegen Gewalt an Mädchen und Frauen

Auch dieses Jahr haben wir vom comX bei der 1 Billion Rising Tanz-Demonstration am Pariser Platz teilgenommen!
Die weltweite Kampagne für ein Ende der Gewalt gegen Frauen und Mädchen findet seit 2012 jährlich statt.

Bereits im Januar hat Nathi uns wieder in die Tanzschritte eingewiesen und uns zur wöchentlichen Probe eingeladen.
Es haben Viele mitgeprobt. Dann war es soweit, weder Kälte noch Wind konnte uns aufhalten.
Am Platz angekommen, erwarteten uns schon Trommeln und Sprechchöre, zum Aufwärmen gab es Tee und Tanztrainings. Unsere Kinder und Jugendlichen haben dann im comX noch viel darüber erzählt und manches Gespräch entstand zum Thema.

Wir danken den Organisatorinnen der Veranstaltung vom Centre Talma. Es ist ein gutes Gefühl, weltweit mit den kleinen und großen Menschen im Tanz und mit einem gemeinsamen Anliegen verbunden zu sein.

  1.Billion 18

Welt-Mädchentag im comX und nun eine neue Mädchengruppe

Platz da, zum Weltmädchentag gehörte die gesamte obere Etage im comX Kinderzentrum den Mädchen und Frauen.
Was für ein gelungenes Event! Gemeinsam feierten wir den Weltmädchentag. Bei Leckereien und Musik gab es viele Möglichkeiten, sich auszuprobieren.
Ob Kino, Singstar oder Henna und Gesichtsmasken in der Beautylounge, die Mädchen durften sich so richtig feiern lassen!

Wir hatten so viel Spaß. Danke an alle Frauen, die diesen schönen Tag gestaltet haben.

 

 

comX on Tour

Sommer 2017, viel Regen, wenig Sonnenschein - davon ließen wir uns nicht ärgern. Ob im comX oder unterwegs, wir hatten eine schöne Ferienzeit.
Ein Event war unser Sprung ins Jumphouse. Hier seht ihr einige Sprünge:

 

Sommerfest im comX

Regen am Vorabend und Regen am Morgen, mit bangen Herzen schauen wir in den Himmel. Als hätte es die Sonne geahnt, breitet sie ihre Strahlen dann doch noch über den großen grünen comX-Garten.

Schnell wird aufgebaut und das Fest startet bei strahlendem Sonnenschein. Wie das Wetter ist der Start zunächst zögerlich, aber langsam trauen die Gäste dem Wettergott und genießen dann Tanz, Musik, Spiel, Sport und schmackhafte Speisen.

Thomas Wackermann, Leiter des  Jugendamtes in Reinickendorf freut sich wieder im MV und im comX dabei zu sein. Er überbringt auch Grüße von Herrn Dollase, Bezirksstadtrat für Jugend, Familie, Schule und Sport. Ricarda Söhndel stellt sich als neue Regionalleiterin des Jugendamtes im Märkischen Viertel vor und bedankt sich bei dem comX Team uns seinen Helferinnen und Helfern für das gelungene Fest.

18:00 - der Donnergott fordert den Himmel zurück, es stürmt blitzt und regnet. 150 Paar Hände packen mit an, schnell ist alles unter Dach und in Sicherheit. Naß und beschwingt feiern wir im Kinderzentrum noch ein wenig weiter. Es wird Macarena getanzt und wer will singt mit uns "We are the world".

 

 

Überraschung im Jugendzentrum

8. März 2017 - Weltfrauentag

Ein Highlight im comX war die Überraschung für die Mädchen des comX. Mit den Streetmobilen unterwegs waren die Herren der Schöpfung um Zutaten für ein leckeres Mahl zu kaufen. Daraufhin entstanden ist eine wunderschöne Tafel zu der die Jungs ihre Mädchen zum leckeren Mahl eingeladen haben.

 

 00 Frauentag Teaser

Hier einige Bilder:

Weihnachtsaktionen im comX

Wie jedes Jahr fand im Kinderzentrum die Weihnachtswerkstatt im verzauberten Ambiente des Atelier statt. Es wurde gebastelt, geschmaust, getanzt, musiziert und gefeiert.

Und dann war es soweit: Es ist dunkel draußen und der 16. Dezember. Alle selbst gebastelten Geschenke sind verpackt. Die Kinder, Eltern und Großeltern, wie auch wir, sind volle Erwartung. Das Kinderzentrum ist anheimelnd geschmückt, die Bäuche gefüllt. Eddie begleitet die Kinder und Jugendlichen am Klavier und sie singen wundervolle Weihnachtslieder.
Mit den Familien schmausen wir am vorweihnachtlichen Sonntag Klöße und Entenbraten und anschließend erfreuen Clowns mit ihren Späßen Klein und Groß.

Im Jugendzentrum gab es eine vorweihnachtliche Disco, organisert von Jugendlichen. Dann gab es eine Schlacht mit Mehl und Zucker. Für Alle hat Josie mit interessierten Jugendlichen Weihnachtskeks gebacken.

26.01.2014

Internationale Begegnungen im Märkischen Viertel - wenn aus Fremden Freunde werden

Im vergangenen Sommer begrüßte das Kinder-, Jugend-, und Familienzentrum comX gleich zwei Jugendgruppen aus fernen Ländern: Gäste aus der Türkei/Kizkalesi wurden vom 01.-12.07. herzlich in Empfang genommen und junge Erwachsene aus Israel in der Nähe von Haifa durften vom 26.08.-02.09. an der Berliner Luft schnuppern. Durch die internationalen Begegnungen sollten Jugendliche aus dem Märkischen Viertel als Gastgeber mit ihren Besuchern Kontakte knüpfen, Interessen austauschen, Kultur erfahren und eine unvergessliche Zeit erleben. Am Ende der diesjährigen Begegnungen stand eines ganz groß: Freundschaft.